"Herzogenauracher Genusstour"

Lernen Sie bei dieser "FOODTOUR" die internationale, kulinarische Seite von Herzogenaurach kennen:  Wir starten mit einem Aperitif*, besuchen verschiedene Restaurants von fernöstlichen Gaumen-freuden, griechischer Gastfreundschaft, bis zu süßen Verführungen aus Bella Italia und einem Cocktail* zum Abschluss. Dazwischen gibt es bei einem gemütlichen Spaziergang Episoden aus der Stadtgeschichte: Geschichte gemixt mit Gaumenfreuden. Änderungen vorbehalten!  ( *= inclusive)
Freitag, 25. März 2022 - 17.30 Uhr
Freitag,    8. April 2022 - 17.30 Uhr - noch 2 freie Plätze
Freitag , 13. Mai 2022     - 17.30 Uhr - noch 4 freie Plätze
Freitag,   3. Juni 2022     - 17.30 Uhr

Achtung, neuer Startpunkt:   Marktplatz, Georgsbrunnen
Kosten:   37,-- €/Person - Getränke separat!   Max. 12 Personen
Bitte beachten Sie, dass für noch nicht eingelöste Gutscheine (der Jahre 2019 - 2021) auf Grund der Preissteigerungen im Gaststättengewerbe ab 2022 eine kleine Aufzahlung notwendig ist.

"Von Türmen, Toren und Wein"                         

Eine besondere  "Schnabuliertour" entlang der Herzogenauracher Stadtmauer mit Fingerfood und verschiedenen Kostproben von Frankenwein = zwei gesellige Stunden als eine kleine Auszeit vom Alltag.

Samstag, 14. Mai 2022 - 19.00 Uhr

Samstag, 4. Juni 2022 - 19.00 Uhr

Start:  Nürnberger-Tor-Platz / max. 12 Personen
Kosten pro Person:       22,-- €

Für Gruppen ab 8 Personen kann gerne ein Termin nach Wunsch vereinbart werden.

„Herzogenauracher Biergeschichten“ 

Erkunden Sie die Herzogenauracher Bier- und Braugeschichte  bei einer kulinarischen ProBierTour mit  "fränkischen Tapas" und verschiedenen Biersorten, incl. Besuch der "Bierfabrik Höhn" und gemeinsamer Einkehr.
Ein unbekannter Verfasser sagte einst : 

"Bier ist unter den Getränken das Nützlichste, unter den Arzneien die Schmackhafteste und unter den Nahrungsmitteln das Angenehmste".

Samstag, 9. April, 19.00 Uhr

Start: Nürnberger-Tor-Platz    / max. 12 Personen          
Kosten:  22,-- €/Person  

Mittelalterliches Herzogenaurach:
"Hexen und Heilige - Glaube und Aberglaube"

Diese atmosphärische Führung nimmt Sie mit auf eine Zeitreise ins 17.  Jahrhundert.  Wir beleuchten eine dunkle Zeit im Bamberger Hochstift, als die Scheiterhaufen brannten und Denunziationen an der Tagesordnung waren.  Was machte eine Frau zur Hexe und warum fielen Barbara Danner aus Niederndorf und weitere 1000 Bürger des Hochstifts Bamberg dem Hexenwahn zum Opfer.
Beim Spaziergang durch das historische Herzogenaurach lernen Sie die Glaubens- und Vorstellungswelt einer längst vergangenen Zeit kennen, Sie hören von Hexen, Heiligen, Rau(h)nächten und der Walburgisnacht.
Treffpunkt:         Nürnberger -Tor-Platz

Freitag, 18.3. 2022,   19.00 Uhr     (Vollmond)
Samstag, 30.4.2022, 19.00 Uhr   (Walburgis)

Preis:     16 €/Person,  incl. Hexenpunsch und Zauberbrot
 

"Von Schlitzohren, Fettnäpfchen  und blauen Montagen" 

Sprichwörter und Redewendungen begleiten uns in allen Lebenslagen. Doch wissen wir meist nicht, dass ihr Ursprung im Mittelalter liegt.  Wie wurde man zum Schlitzohr? Warum machten manche Leute montags blau? Beim unterhaltsamen Rundgang erfahren Sie mit vielen Sprüchen von den Begebenheiten und Traditionen in Herzogenaurach. Der kulinarische Teil kommt natürlich auch nicht zu kurz.
Premiere:  Samstag, 2. April 2022, 19.00 Uhr

Kosten:  16,-- €/Person 

Start: Nürnberger-Tor-Platz           

Herzogenauracher Frühstückstour

Es erwartet Sie ein ca. 2stündiger  Stadtspaziergang durch Herzogenaurach mit flüssigen, süßen und herzhaften Leckereien: Kulinarisches abwechselnd mit Kultur und Geschichte!

Nur für Gruppen zwischen 5 und 10 Personen
buchbar ab April 2022:
 

Kosten:  22,-- €/Person 


Freitag oder Samstag, Beginn 10.00 Uhr
Start: Nürnberger-Tor-Platz           

"Herzogenauracher Adventszauber"                  - eine Stadt(ver)führung für die Sinne!

Erleben Sie die weihnachtlich geschmückte Stadt mit Geschichten rund um die Adventszeit mit Leib und Seele - 
mit heißen Getränken sowie süßen und deftigen Verführungen.



Start: Nürnberger-Tor-Platz        Kosten: 16,-- €/Person 

Für den Advent 2021 kann ich gesundheitsbedingt  leider keinen "Adventszauber" anbieten, aber ich freue mich jetzt schon auf den Advent 2022!

"Weisendorfer Schnabuliertour - Geschichten rund um das Schloss"

Machen Sie sich mit mir in meinem Heimatort auf den Weg rund um das Weisendorf Schloss. Neben interessanten Geschichten zur Schloß- und Dorfgeschichte gibt es mehrere Häppchen und verschiedene Getränke zu verkosten.



Start:  Raiffeisenbank Weisendorf
Kosten: 16,-- €/Person 

Termine gerne auf Anfrage!